Winterlicher Ostseezauber

In manchen Wintern kann man die Ostseeküste tief verschneit vorfinden. Die besondere Kulisse mit einer Mischung aus bizarrer Ostsee, flächendeckendem Eis und skurrilen Schneeverwehungen bleibt Ihnen mit Sicherheit in Erinnerung. Ostseeurlaub im Winter hat definitiv seinen besonderen Reiz und birgt einen enormen Erholungswert.

Das Ostseebad Rerik im Winter

Wer das Besondere sucht, der findet im Ostseebad Rerik gerade im Winter einen hervorragenden Platz zum Erholen und Entspannen, Zeit für ausgedehnte Spaziergänge oder zum Nachdenken. In unserer exklusiven Ferienwohnung im Gutsschloss Rerik können Sie nach einem erlebnisreichen Wintertag abends am Kaminfeuer sitzen und gemeinsam die Zeit genießen.

 

Besinnliche Tage über Weihnachten und Silvester

Über die Feiertage, Weihnachten und Silvester versprüht das Ostseebad Rerik und der Nachbarort Kühlungsborn einen beschaulichen Glanz. Viele Urlauber verbringen die Feiertage und den Jahreswechsel gerne im Ostseebad und kommen oft jedes Jahr zur selben Zeit zurück.

Der Winterurlaub in Rerik bietet Ihnen einen Ort der inneren Ruhe. Genießen Sie die Zeit am Kaminfeuer, beim Spaziergang mit knirschendem Schnee und Eis unter den Füssen. Sogar Schlittschuhlaufen auf dem zugefrorenen Haff ist in manchen Jahren möglich.

Ostseeurlaub im Frühling und Herbst

Auch im Spätherbst mit seinen bunten Laubwäldern und im zeitigen Frühjahr, wenn das Eis zu tauen beginnt und sich Flora & Fauna von einer ganz lebendigen Seite zeigen, ist das Ostseebad Rerik eine Reise wert. 

Rerik ist ganzjährig ein besonderes Reiseziel